Der Weg des Erdgases

Erdgasvorkommen werden durch Bohrungen erschlossen. Das geförderte Erdgas wird aufbereitet und ins Transportnetz eingespeist. Kompressorstationen sorgen dafür, dass das Erdgas mit genügend Druck oftmals über Tausende von Kilometern bis ins Bestimmungsland transportiert wird. In der Schweiz übernehmen Swissgas und zum Teil auch die Regionalgesellschaften das Erdgas an der Grenze und leiten es über die regionalen Verteiler zu den lokalen Erdgas-Versorgungsunternehmen. Diese beliefern damit ihre Kunden.

Der Weg des Erdgases.
Der Weg des Erdgases.